Die Unterstützung unserer Partner und Kunden ist zu jeder Zeit unser größtes Anliegen. Sie können auf die zuverlässige Zusammenarbeit mit uns auch in Zeiten von Corona vertrauen. Unser gesamtes Alasco-Team ist im Home Office jederzeit für Sie erreichbar und entwickelt unser Produkt ohne Einschränkungen weiter.

Als Unternehmen tragen wir die Verantwortung für die Gesundheit und Sicherheit unserer Mitarbeiter und unseres Netzwerks. Das hat bereits in der vergangenen Woche für unser gesamtes Alasco Team zum Wechsel ins Home Office geführt. Auch im Home Office sind alle Mitarbeiter vollumfassend arbeitsfähig. Bei Rückfragen zum Produkt erreichen Sie unser Customer Success Team wie gewohnt über die Support-Funktionen. Gleichzeitig arbeiten wir konstant an der Weiterentwicklung von Alasco. Derzeit implementieren wir beispielsweise Funktionserweiterungen für die Stufenbeauftragung und Budgetierung. Über alle weiteren Produktneuheiten informieren wir Sie auf gewohntem Wege.

Unsere Infrastruktur basiert seit jeher auf digitalen Tools, Kommunikation und Transparenz. Wir kommunizieren derzeit verstärkt über Video-Anrufe mit Google Hangouts und Slack, halten uns via täglichen Team Check-In Meetings auf dem aktuellen Stand über Projekte und übertragen unsere Zusammenarbeit in regelmäßige digitale Meetings. Gemeinsame Pausen findet ab sofort in unserer virtuellen Coffee Kitchen, bei Video Lunches und virtuellen Sporteinheiten statt.

Die aktuellen äußeren Umstände erfordern von uns allen ein hohes Maß an Flexibilität und Mut. Wir haben großes Verständnis dafür, dass viele Unternehmen sich neu auf die äußeren Gegebenheiten einstellen müssen, um die Gesundheit der Mitarbeiter und Stakeholder sowie den Fortschritt der Projekte zu sichern. Sollten wir Sie hierbei unterstützen können, freuen wir uns auf einen Austausch mit Ihnen.

Zum Themenspecial