Mit das größte Risiko für Bauträger und Projektentwickler stellt immer noch die Finanzierung dar. Nicht zuletzt durch neue Vorschriften wie beispielsweise ESG-Regularien, strengere Kreditvergabe, Reportinganforderungen, nicht vorhandenes oder anderswo gebundenes Eigenkapital – die eigene Liquidität zuverlässig und transparent zu ermitteln und so Planungssicherheit in Sachen Projektfinanzierung zu erreichen stellen Herausforderungen für Immobilienunternehmen dar. Grund dafür ist häufig auch die fehlende Datentransparenz und Datengrundlage.

Wie Digitalisierung das Risiko in der Projektfinanzierung senken kann, erfahren Sie in diesem Whitepaper. So stellen Sie eine zuverlässige Liquiditätsplanung über den gesamten Projektverlauf sicher, reagieren flexibel auf Veränderungen und erhöhen langfristig die eigene Bonität.

  • Überblick über aktuelle Marktentwicklungen
  • Tipps für eine sichere Projektfinanzierung
  • Stakeholder, Erlöse und Liquidität digital managen
  • Aktuelle Leuchtturmprojekte von Alasco Kunden

Jetzt kostenfrei herunterladen