Mehr als 30 Sprints liegen hinter uns! In einem Jahr haben wir Alasco durch den Einsatz agiler Methoden und in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden um zahlreiche Features ergänzt. Gleichzeitig sind wir als Team enorm gewachsen. Mehr zu den Themen Umlageprojekte, Erlösplanung und DATEV Integration in Alasco erfahren Sie in diesem Newsletter.

Unverbindlich Testen

Allgemeinkosten in Großprojekten: Umlageprojekte

Alle Kostenbestandteile eines Großprojekts transparent abbilden: Die Funktion Umlageprojekte gibt einen realistischen Überblick über alle angefallenen Kosten in Ihrem Projekt und vereinfacht das Reporting. Allgemeinkosten, beispielsweise für den Bau einer Straße oder einer Tiefgarage in Quartieren, können Sie in Alasco anhand eines individuell konfigurierbaren Verteilungsschlüssels auf Teilprojekte umlegen. Auswirkungen dieser Umlagen auf das Gesamtbudget und verknüpfte Projekte werden anschließend automatisch berechnet und direkt in der Kostenübersicht in Alasco sichtbar.

Margen sicher managen: Erlösplanung

Mit der Erlösplanung haben Sie Ihre Margen in Echtzeit im Blick: Geplante und realisierte Erlöse im Projekt, beispielsweise aus Verkauf und Vermietung, lassen sich dafür ab sofort in Alasco erfassen und controllen. Das Projekt-Dashboard bildet die Projektkosten in direktem Zusammenhang mit Zuflüssen aus Erlösen ab. Das schafft eine noch transparentere Basis für Ihre Projektbewertung.

Systemübergreifende Datenübertragung: DATEV Integration

DATEVconnect online ist die direkte Schnittstelle von Alasco zu Datev: Mit einem einfachen Klick werden alle Rechnungsdetails aus Alasco automatisch an DATEV Unternehmen Online übertragen. Sie können dort direkt verbucht und gezahlt werden. Nicht nur der Verwaltungsaufwand reduziert sich: Die Integration stellt sicher, dass alle Informationen korrekt übertragen und Zahlungs- und Skontofristen eingehalten werden.

Entwicklungspartnerschaft: Wie entwickeln wir?

„Wir können unsere Erfahrung und Erwartungshaltung bei Alasco einbringen. Das Team nimmt die Themen auf und diskutiert sie einerseits mit uns, andererseits auch intern. So haben wir die Möglichkeit, ein Stück an der Plattform mitzuarbeiten und unseren Input zu geben.“

Andreas Weiß, Leiter Finanzen und Controlling (Rosa-Alscher Gruppe)

Die Zukunft des Kostencontrollings

“Als Customer Success Manager fülle ich die Lücke zwischen dem Kunden, dem Produkt und der Produktentwicklung, um die Anforderungen der Kunden an das Produkt weiterzugeben. Sodass unsere Lösung ganz nah an den tatsächlichen Aufgaben unserer Kunden dran ist.”

Patrick Skowronek, Customer Success Manager (Alasco)

Ihre Ansprechpartner bei Alasco

Gerne erläutern wir Ihnen alle Funktionen von Alasco in einem persönlichen Gespräch. Nehmen Sie Kontakt zu uns auf. 

Kontakt aufnehmen