Alasco Kundenportal: Web-Demos

Steuerschaden und Auftragsdetailseite

Im Monat Juni und Juli ist unser Entwicklungsteam die Themen Steuerschaden und Auftragsdetailseite angegangen. Die Auftragdetailseite hat jetzt eine Finanzübersicht bekommen und der Steuerschaden ist jetzt in der Kostenüberwachung anzeigbar. Zudem wurden weitere Schritte zum Nachtragsworkflow hinzugefügt und die Benachrichtigungsemails enthalten jetzt auch die Vertreteraufgaben.

Neue Dauerrechnung in Alasco

Im Monat Mai hat unser Produktteam Anpassungen in der Benutzerübersicht vorgenommen, hier hat sich die Ansicht für Benutzerrollenzuweisung angepasst. Admins können jetzt pro Nutzer eine Standardprojektrolle definieren. Zudem gibt es jetzt eine neue Darstellung der Dauerrechnung und eine Betatestversion der Auftragdetailseite.

Kennzahlen in der Kostenüberwachung

Im Monat April hat es Anpassungen in mehreren Bereichen in Alasco gegeben, schauen Sie sich die Neuerungen jetzt in unserem 30 Minuten Video an. In der Kostenüberwachung können nun die Kennzahlen des Projektes eingebunden werden. Der Nachtragsworkflow hat ein Deckblatt und einen Prüfstempel erhalten und das Budget kann jetzt auch in Brutto eingetragen werden.

Nachträge in Bearbeitung im Dashboard

Im Monat Februar sind unsere Entwickler mehrere wichtige Themen angegangen. Zum einen gibt es jetzt eine Nachträge in Bearbeitungsliste im Dashboard und auch der Export von vielen Rechnungen auf einmal wurde durch einen asynchronen Export ermöglicht. Unsere Auftragsübersicht hat einen neuen Reiter Risiken bekommen und die Auftragsreiter wurden übersichtlicher gestaltet.

Kostenüberwachungsreporting jetzt mit anderen Nutzern teilen

Seit Januar ist es möglich Ansichten der Kostenüberwachung und des Mittelabflusses von Admins mit allen Nutzern im Account zu teilen. Nehmen Sie sich 30 Minuten Zeit, um unseren Produktexperten bei der Vorstellung des SEPA-Exports mit Skonto, der automatischen Berechnung der Mehrwertsteuer, der zwei neuen Schritte im Nachtragsworkflow und des Kommentare- und Aufgabenzählers zuzusehen.

Workflows jetzt jederzeit selbst anpassen

Im Monat Dezember gibt es das letzte Update der Features im Jahr 2021. Nehmen Sie sich 30 Minuten Zeit um sich von unseren Produktexperten zeigen zu lassen, was sich bei den Workflows verbessert hat, wie Sie Ihre Budgets jetzt einfacher anpassen können und wie Sie Ihre Rechnungen und Nachträge elektronisch mittel E-Signatur unterschreiben.

Neues Design für den Zahlungsschritt, Auftragnehmerdetails und der Leistungsstand jetzt in Prozent

Im Monat November haben wir den Zahlungsschritt in das neue Design gebracht. In unserer Live-Demo zeigen unsere Produktexperten Ihnen den neuen Zahlschritt, sowie die Neuerungen in unseren Stammdaten. Unsere Auftragnehmerdetailansicht hat ein neues Design bekommen und es gibt eine neue Rolle für Ihre Benutzer. Leistungsstände können ab jetzt in Prozent eingegeben werden.

Die verbesserte Rechnungsprüfung im Überblick

Im Monat Oktober war das Fokusthema vor allem unser Rechnungsfreigabelauf. Das Bearbeiten von Rechnungen im Editor wurde vereinfacht und eine Nummerierung der Abschlagsrechnungen ist jetzt im Rechnungsdetailsschritt möglich. In unserem 30-minütigen Video zeigen unsere Produktexperten, wie Sie den formalen Prüfschritt jetzt optional an und ausschalten können und sich die Freistellungsbescheinigungen in Ihrer Auftragnehmerübersicht anzeigen lassen können.

Ihre Projektinformationen auf einen Blick und eine übersichtlichere formale Rechnungsprüfung

In unserem 30-minütigen Video werden die neusten Features der Monate August und September vorgestellt. Unsere Hauptthemen waren hier vor allem unser Dashboard und die Projektdaten, sowie die Verbesserung des formalen Freigabeschritts im Rechnungsworkflow auf unser neues Design.

Bessere Übersicht bei der Freigabe von Rechnungen und automatische Weitergabe Ihrer Aufgaben im Urlaub

Im Monat Juli haben wir unseren Rechnungsdetailsschritt in das neue Design übertragen, zudem eine Stellvertreterregelung eingeführt und die Rechnungen in Bearbeitungsliste auf Multiprojektebene ermöglicht. In diesem 30-minütigen Video stellen unsere Produktexperten Ihnen die genannten Features vor und haben Ihre Fragen dazu beantwortet.

Agiles und flexibleres Arbeiten durch Teilschlussrechnungen und benutzerdefinierte Felder

Im Monat Juni haben wir unsere Teilschlussrechnung Funktionalität verbessert und es Ihnen ermöglicht verschiedenen Leistungsbereiche abzubilden. In diesem 30-minütigen Video erfahren Sie wie die interne Rechnungsnummer bei Dauerrechnungen individualisiert werden kann, sowie benutzerdefinierte Felder auf Rechnungen abgebildet werden können.

§13b Rechnungen, Leistungszuwachs, Rechnungen in Bearbeitung Tabelle

In unserer 30-minütigen Web-Demo werden die wichtigsten Neuerungen im Monat Mai gezeigt. Dieses Mal geht es um das Reverse Charge Verfahren und dessen Abbildung in Alasco. Mehrwertsteuersenkung und die neue Eingabe von Abschlagsrechnungen über einen Leistungszuwachs, sowie die Anpassung der Rechnungen in Bearbeitung Tabelle.

Neues Design in Alasco

Alasco bekommt am 8. April 2021 ein neues Design. In diesem 30-minütigen Video erfahren Sie in Theorie und Praxis, was sich in Alasco damit verändert und warum wir uns für ein Redesign entschieden haben. Außerdem werden alle neuen Bestandteile in Alasco gezeigt, sowie die Unterschiede zu unserem alten Design erläutert. März 2021.

DATEV-Schnittstelle, Tags und Rechnungen löschen

In unserem 30-minütigen Video zeigen wir Ihnen unsere neuen Features im Monat Februar. Diesmal geht es um unserer DATEV-Schnittstelle und die neu übertragbaren Felder. Tags und wie man sie am Besten in Alasco benutzt. Die neue Auftragnehmerspalte in der Kostenüberwachung und wie Sie jederzeit Rechnungen in Alasco löschen können. Februar 2021.

Die neuen Listen und individuelle Felder

Die Betaversion der neuen Listen in Alasco ist ausgelaufen und somit wurden Auftrags-, Nachtrags-, Vergabeeinheits- und Rechnungslisten auf die neuen Tabellen umgestellt. In dieser 30-minütigen Live-Demo werden die Funktionen dieser Listen erklärt. Zudem wird auf individuelle Felder genauer eingegangen, diese können jetzt in Aufträgen erstellt werden. Januar 2021.

Alasco Produkt Updates, November 2020

Dieses 30-minütige Web-Demo mit Fragen und Antworten beschäftigt sich diesmal mit unserem Update für unsere Kostenüberwachung und Rechnungslisten, die zweite Rechnungsnummer für die Abbildung Ihrer internen Struktur im Unternehmen in Alasco und die wichtigsten Projekte auf einem Blick durch Ihre Favoriten auf unserem Dashboard. November 2020.

Konfigurierbare Live-Prognosen

Konfigurierbare Live-Prognosen: Unsere Produkt-Experten zeigen Ihnen die Vorteile der neuen Prognosen und führen Sie Schritt für Schritt durch die neue Funktionalität. In diesem 30-minütigen Video erfahren Sie, wie Sie die neue Prognose für individuelle Bedürfnisse Ihres Projektes einsetzen können. Oktober, 2020.

Sicherheitsleistungen und Dokumente in Alasco

Das 30-minütige Web-Demo inklusive Q&A beschäftigt sich mit dem Thema der Sicherheitsleistungen sowie der neu optimierten Benutzeroberfläche in Alasco. Unsere Experten führen Sie dabei durch den Umgang mit Einbehalten und Bürgschaften bei Sicherheitsleistungen sowie durch das überarbeitete Dashboard und die Abbildung der Kostenüberwachung. September, 2020.

Alasco Produkt Updates, August 2020

Im Mittelpunkt des 30-minütigen Web-Demos stehen folgende Themen: die verbesserte Mittelabflussplanung, das optimierte Rechte-Rolle-System und die neuen Tags für Rechnungen.

Zurück zum Kundenportal